KNAPP DANEBEN IST AUCH GANZ SCHÖN von Britta Naidosch: Verwirrungen mit Happy End

Klappentext:Lucie Kannenberger ist über Vierzig und hat es noch nicht weit gebracht. Ihr Ehemann, ein erfolgreicher Karrierist, hat sich eine Jüngere gesucht. Ihre Chefin, eine gewissenlose Schurkin, lässt sie am langen Arm verhungern. Da endlich taucht Gesellschaft am Horizont auf: ihr flatterhafter Bruder Julius kehrt aus Amerika zurück. Doch während Lucie weiterhin ein Schattendasein führt, gelingt Julius schnell der Start in ein neues Leben: in dem seriösen Kinderarzt Michael hofft er sein Glück gefunden zu haben. Lucie bleibt allein und erbärmlich zurück und lässt sich in einer weinseligen Nacht vom Liebeskummer ihres untreuen Mannes aufrichten. Es kommt wie es kommen muss: sie wird schwanger. Ganz passt es ja nicht, aber was passt schon? Ihr bald nicht mehr viel.
Während Lucie damit beschäftigt ist, die Neuigkeit zu verarbeiten, entwickelt ihre Mutter Ruth, bis dahin fügsam und gesetzestreu, einen Hang zum Abenteuer. Alle sind mit ihrem Fortkommen beschäftigt, da soll auch Lucie nicht auf der Strecke bleiben.
Genre: Belletristik (eBook)

4,0 von 5 Sternen (Amazon)