DAS GEHEIMNIS DER LANDRÄTIN von Tony Leeven: Ben Dillinger ermittelt wieder

Klappentext: Eine bayerische Landrätin gerät in die Schlagzeilen – nicht wegen ihrer Politik, sondern wegen pikanter Fotos, die in einer Zeitung erscheinen und den Eindruck nahe legen, die populäre Politikerin habe eine Vergangenheit im Rotlichtmilieu. Handelt es sich um eine Intrige des politischen Gegners, einen Versuch, mit Hilfe von gefälschten Bildern ihre Kandidatur als Ministerpräsidentin zu verhindern? Dann stirbt der Büroleiter des bayerischen Finanzministers und designierten Regierungschefs auf mysteriöse Weise. Über ihn wurde schon lange kolportiert, dass er diskreditierendes Material über zahlreiche Personen des öffentlichen Lebens gesammelt hat. Auch über den Münchner Lokalreporter Löber gibt es ein Dossier – und in seiner Redaktion einen überraschenden Todesfall: für den verhassten Chefredakteur Stahl wird jetzt ein Nachfolger gesucht.
Pressestimmen: "Dieser Kriminalroman verknüpft Politik, Erotik, Macht und Eitelkeit zu einem hyperbayerischen Krimi." (Die Welt) - "Ein hervorragender Kriminalroman, spannend aufgebaut, solide und durchaus mutig recherchiert, in einem Rutsch mit Vergnügen zu lesen." (Alligatorpapiere)
Genre: Krimis & Thriller (eBook)